2 X Bronze für RSM-Läuferinnen bei Deutscher Meisterschaft in Eppingen

Vom 5.9. – 8.9.2018 wurde in Eppingen die Deutsche Meisterschaft im Rollkunstlaufen des RKB Solidarität ausgetragen mit ca. 200 Sportlern, die sich bei ihren jeweiligen Landesmeisterschaften qualifiziert hatten. Vom Rollsportverein Solidarität Mainspitze (RSM) nahmen 2 Läuferinnen an den Kürwettbewerben teil.

Die 14 jährige Lea Haselsteiner hatte sich als Siegerin der Hessischen Landesmeisterschaft in der Nachwuchsklasse für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Hier musste sie in einem sehr großen Feld von 27 Läuferinnen antreten. Trotz langer Wartezeit als 23. Starterin zeigte sie starke Nerven und lief eine überzeugende Kür, die mit guten Wertungen belohnt wurde. Das Ergebnis war ein großartiger 3. Platz und die Bronzemedaille bei ihrer ersten Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft im Einzellaufen.

Die 13 jährige Viola Wiese hat im Verband RKB Solidarität bereits die höchste Laufklasse erreicht, die Meisterklasse Elite. Als mit Abstand jüngste Teilnehmerin in dieser Klasse der besten Läuferinnen trat sie gegen bis zu doppelt so alte Konkurrentinnen an, welches eine besondere Herausforderung war. Hiervon unbeeindruckt lief sie eine technisch sehr anspruchsvolle und läuferisch ansprechende Kür und konnte auf Anhieb in dieser Konkurrenz ebenfalls die Bronzemedaille erlaufen mit nur 0,2 Punkten Rückstand auf die Zweitplatzierte.

Schließlich liefen Lea und Viola noch gemeinsam im Zweierlauf der Meisterklasse und konnten dabei auch zusammen eine sehr überzeugende Leistung zeigen, die mit einem sehr beachtlichen 5. Rang in dieser höchsten Laufklasse belohnt wurde bei sogar nur 0,2 Punkten Rückstand auf den 4. und auch nur 0,8 Punkten auf den 2. Platz.

Beide Läuferinnen und ihre mitgereiste Trainerin Jutta Pabst können sehr stolz auf die gezeigten Leistungen und die erreichten Ergebnisse sein. Für Viola steht nun zum Abschluss der Saison noch in 2 Wochen die Teilnahme am Europacup in Roana/Italien an, für den sie als Teilnehmerin für Deutschland nominiert wurde.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.