Deutscher Nachwuchspokal Hanau

Erfolgreiches Saisonende für Sophia Moise und Viola Wiese

 

Am Wochenende fand in Hanau der Deutsche Nachwuchspokal des Deutschen Roll- und Inliner Verbandes statt.

Vom Rollsportverein Solidarität Mainspitze eV wurden die beiden Läuferinnen Sophia Moise und Viola Wiese vom Hessischen Rollsportverband für diese Meisterschaft nominiert.

Insgesamt nahmen 123 Rollkunstläufer/innen in verschiedenen Disziplinen an dem Wettbewerb teil.

Sophia Moise startete in der Kategorie Cup in Pflicht und konnte bei einer Teilnehmeranzahl von 25 einen hervorragenden 2. Platz erreichen.

Viola Wiese startete in der Kategorie Kunstläufer. In der Pflicht erreichte sie den 11. Platz von 24 Teilnehmern und den 16. Platz in Kür von 27 Teilnehmern. Insgesamt ergab dies eine Kombinationswertung von Platz 5.

Die Trainerinnen Jutta Pabst und Ilona Fritsch waren sehr zufrieden mit den Ergebnissen ihrer Schützlinge.

Damit ist die Wettkampfsaison 2015 der Rollkunstläufer beendet.

Nun bereitet sich der gesamte Verein mit rd. 60 Rollkunstläuferinnen und vielen fleißigen Helfern auf das große Schaulaufen „Die Eiskönigin“ vor, das am 07. Und 08. November 2015 in der IGS in Ginsheim aufgeführt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.