DRIV Süddeutsche Meisterschaft in Hanau

Silber bei den Süddeutschen Meisterschaften 2014 in Hanau für Melina Schönig 

Vom 09. – 13.07.2014 fanden in Hanau die diesjährigen Süddeutschen Meisterschaften des Deutschen Rollsport- und Inline-Verbandesen statt. Zwei Läuferinnen des RSM wurden vom Hessischen Landesverband für eine Teilnahme nominiert.
Sophia Moise (16 Jahre) startete in der Jugendklasse in Pflicht und belegte nach einem ordentlichen Wettbewerb Platz 13.
Melina Schönig (11 Jahre), Schüler C, durfte im Kombinationswettbewerb, bestehend aus Pflicht und Kür, starten. In einem großen Teilnehmerfeld von 16 Läuferinnen zeigte sie in der Pflicht gute Leistungen. Sie absolvierte zwei schöne Bögen und eine hervorragende Schlinge, die ihr nach einem spannenden Wettbewerb Platz 3 und die Bronzemedaille sicherten.
Im anschließenden Kürwettbewerb fuhr sie eine nahezu fehlerfreie und ausdrucksstarke Kür, mit der sie nicht nur das Publikum begeisterte, sondern auch die Kampfrichter überzeugte. Sie musste sich nur knapp einer Läuferin aus Württemberg geschlagen geben und durfte hier am Ende sowohl in der Kür- als auch in der Kombinationswertung auf den 2. Platz des Siegertreppchens steigen, wo sie stolz und überglücklich die Silbermedaille und den Silberpokal entgegennahm.
Melina wird am 26.07.14 mit ihrer Trainerin Ilona Wojciechowski-Fritsch nach Freiburg zu den Deutschen Meisterschaften reisen, um sich dort mit der nationalen Elite zu messen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.